Verbraucherportal Bayern | Verbraucherportal Bayern

Bayerisches Staatsministeriums für
Umwelt und Verbraucherschutz



Top Themen

  • Startseiten Imagebild des Verbraucherinformationssystemms

Im Fokus

Foto: Frau hat ein Kind auf dem Arm und ist glücklich vor dem Colloseum in Rom; Copyright Panthermedia

Die Reise selbst zusammenstellen oder doch lieber ein fertiges Paket wählen? Individualreise oder Pauschalreise? Wir erklären die rechtlichen Unterschiede.

Link zum ArtikelReiseverträge


Verschiedenes Fleisch und Gemüse auf einem Grill; Link zum Artikel

Laue Abende, glühende Holzkohle und der herrliche Duft von Gebratenem weisen deutlich darauf hin: Die Grillsaison ist eröffnet. Unnötiger Qualm und der unsachgemäße Umgang mit den Lebensmitteln können aber zur Bildung von gesundheitsschädigenden Substanzen führen.

Gesundes Grillvergnügen


Blumen werden mit einer Blechgießkanne gegossen, Copyright Panthermedia

Mit ein wenig Hintergrundwissen kann man seinen Garten oder Balkon schön und nachhaltig gestalten. In diesem Artikel erfahren Sie, wie man in den typischen Gartenbereichen, z.B. Erden, Steine und Gartenzubehör sowie Pflanzen und deren Schutz, nachhaltig gärtnern kann.

Zum Artikel "Nachhaltig Gärtnern"


Spielzeug soll pädagogisch wertvoll sein und dem Kind gefallen. Die wichtigste Eigenschaft ist aber die Sicherheit des Spielzeugs. Was sind die wichtigsten rechtlichen Anforderungen?

Wissenswertes zur Spielzeugsicherheit


Einfamilienhaus mit Photovoltaik auf dem Dach, Copyright Panthermedia

Eine eigene Photovoltaik-Anlage verspricht Unabhängigkeit von Energieversorgern, Sparpotential und staatliche Förderung. Wann lohnt sich das? Wir zeigen, wie man rechnet.

Wirtschaftlichkeit von Photovoltaik-Anlagen


Aktuelle Meldungen

22.05.2024

Private Krankenversicherung: Nicht versichert wegen hoher Beiträge?

 

 

Es ist jüngst Schauspieler Heinz Hoenig passiert: Wer seine PKV-Beiträge nicht mehr zahlen kann und gleichzeitig nicht in die gesetzliche wechseln kann, steht ihm Zweifel ohne Versicherungsschutz da. Denn: In Deutschland gilt eine allgemeine Krankenversicherungspflicht. Welche Optionen PKV-Versicherte in einem solchen Fall haben, erklärt der Bund der Versicherten. 

17.05.2024

Neue Abofalle: VZ warnt vor Tricks mit Zeitungen als Gewinn

Bei der Verbraucherzentrale Bayern gehen in letzter Zeit vermehrt Beschwerden gegen folgende Betrugsmasche ein: Zeitschriftenabos werden als Gewinn eines Gewinnspiels angegeben. Eine Auswahl mehrerer Meagazine ist möglich und es müssen persönliche Daten eingegeben werden, um den "Gewinn" einzulösen. Nach wenigen Probewochen wird das Abo dann automatisch kostenpflichtig. 

14.05.2024

Nach dem Schulabschluss: Fokuswoche mit kostenlosen Online-Vorträgen

Schulabschluss in der Tasche - und jetzt? Entscheidungen müssen getroffen werden, z.B. zu eigenen Versicherungen, Umzug in eine neue Wohnung, Finanzierung und Organisation von Studium, Ausbildung oder Auslandsaufenthalt. Die Verbraucherzentrale veranstaltet online eine Fokuswoche zum Thema "Ziele nach der Schule" mit vielen kostenlosen Online-Vorträgen.

06.05.2024

Klimawandel bringt neue Schädlinge nach Europa

Im Frühjahr und Sommer werden mit den steigenden Temperaturen auch die Insekten aktiver. Damit steigt das Risiko eines Befalls durch Schädlinge in Haus und Garten. Der VerbraucherService Bayern informiert, welchen Einfluss der Klimawandel auf das Vorkommen von Schädlingen hat und gibt Tipps, wie Sie einen Schädlingsbefall vermeiden und welche Maßnahmen bei einem Befall helfen.

02.05.2024

Umzugs-Checkliste: Auslandsaufenthalt richtig planen

Mit dem Schlulabschluss in der Tasche steht oft der Umzug in die erste eigene Wohung oder ein Auslandsaufenthalt an. Die Verbraucherzentrale Bayern bietet eine kostenlose Online-Checkliste für junge Menschen an, die bei der Organisation dieser Schritte hilft, den Überblick nicht zu verlieren. 

23.04.2024

Neuer Pflegegradrechner zur Selbsteinschätzung online

Die Verbraucherzentrale hat ein neues Online-Tool freigeschaltet, mit dem Verbraucher/-innen kostenlos und online ihren voraussichtlichen Pflegegrad berechnen können. Der Pflegegradrechner hilft einzuschätzen, ob es sich lohnt, einen Antrag auf Leistungen aus der Pflegeversicherung zu stellen und kann auch für Angehörige eine Orientierung bieten. 

17.04.2024

Bärlauch sammeln - Vorsicht tödliche Verwechslungsgefahr!

Es ist Bärlauchzeit. Viele Menschen treibt der Duft und der frische Geschmack des Bärlauchs in den Wald zum Sammeln. Er gehört zu den Lauchgewächsen und ist eines der bekanntesten heimischen Wildkräuter. Frisch geerntet kann man die Pflanze für vielseitige Gerichte verwenden. Aber Vorsicht: Er ähnelt den hochgiftigen Maiglöckchen und Herbstzeitlosen. Das Bundesamt für Risikobwertung rät, im Zweifelsfall auf den Verzehr selbst gesammelten Bärlauchs zu verzichten.

10.04.2024

Urteil: Wer trägt bei einem Kfz-Unfall das Werkstattrisiko?

Wer trägt bei einem Auto-Unfall das sogenannte Werkstattrisiko? Mit dieser Frage hat sich der BGH beschäftigt und jetzt ein Urteil gefällt: Grundsätzlich trägt der/die Unfallversursacher/-in das Risiko für etwaige erhöhte Kosten, die eine Werkstatt für die Reparatur des Fahrzeugs in Rechnung stellt.

02.04.2024

Auslandsaufenthalt und Umzug planen: Checkliste der Verbraucherzentrale

Der erste Umzug ist für junge Menschen aufregend und herausfordernd - sei es ins Ausland oder nur in eine eigene Wohnung. Bei der Organisation hilt die interaktive Umzugs-Checkliste der Verbraucherzentrale. Mit ihr kann online eine To-Do-Liste zu den wichtigsten Themen, die den Umzug betreffen, erstellt werden.  

28.03.2024

Photovoltaik: Ist eine zweite Anlage sinnvoll?

Macht es für Nutzende von Photovoltaik-Anlagen Sinn, bei ausreichend Platz weitere Anlagen zu planen? Rechnet sich das finanziell? Die Energieberatung des VerbraucherService Bayern erklärt, was bei der Überlegung zu berücksichtigen ist. 

Facebook-IconInstagram Icon


Externer Link zur Webseite lebensmittelwarnung.de; öffnet in neuem Tab
Produktwarnungen
App Verbraucherschutz

Wichtige Themen

Frau testet den Geruch eines Duschgels im Supermarkt, Copyright Panthermedia

Das haben Sie bestimmt auch schon gemacht...

Darf man im Supermarkt Trauben probieren oder am geöffneten Duschgel schnuppern? Was ist erlaubt, um die Ware zu überprüfen und was nicht? Wir haben die wirklich interessanten Antworten.

Einkaufsknigge

Foto: Person tippt auf einer Bankingapp auf dem Smartphone; Copyright Panthermedia; Link zum Artikel

Banking- und Finanzapps sicher nutzen

Geldgeschäfte per Smartphone: Das geht mit smarten App-Lösungen schnell, einfach und auch von unterwegs aus. Was sollten Verbraucher/-innen beim Thema Sicherheit beachten?

blauer PfeilBanking- und Finanzapps: So nutzt man sie sicher

Kleiner Junge sitzt im Einkaufswagen und hält sich die Augen zu, weil es die Paprika nicht sehen will; Copyright Panthermedia

Was schmeckt Kindern und ist auch noch gesund?

Kinder sind beim Thema Essen oft wählerisch. Was ihnen schmeckt, ist nicht immer auch gesund. Doch was ist tatsächlich das „Beste für mein Kind“ und wie setze ich das im Alltag um?

Ernährung von Kindergarten- und Schulkindern


Grüner und weißer Spargel, Copyright Panthermedia

Jetzt ist Spargelsaison

Spargel ist lecker und gesund. Da er nach dem Stechen schnell an Zartheit und Geschmack verliert, sollten Sie unbedingt auf bestimmte Frischezeichen achten. Wir geben Tipps für den Einkauf und wie man ihn lagert.

baluer PfeilTipps zum Kauf und zur Lagerung von Spargel

Das Bild zeigt eine Hand, die mit Kugelschreiber eine Patientenverrfügung ausfüllt; Copyright Panthermedia

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuung

Viele schieben es vor sich her, Vorsorgedokumente für schwere Krankheit und das Lebensende zu erstellen. Wir erklären, was Sie wissen müsssen, wie es geht und wo Sie Unterstützung finden.

blauer PfeilPatientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Person setzt Dämmstoffe neben einem Dachfenster ein; Copyright Panthermedia; Link zum Artikel

Energetische Sanierung: Rechte und Pflichten

Wer sein Haus energetisch saniert, kann viele Zuschüsse beantragen. Aber es bestehen auch Pflichten. Das sollten Sie über Baurecht, GEG und Co. wissen.

blauer PfeilEnergetisch Sanieren


Eigensch

nach oben