Zur Startseite des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz
Bayerisches Verbraucherportal

Energie

Aktuelles

Kurz und Kompakt


Heizen mit Holz

Holz ist einer der ältesten vom Menschen genutzten Energieträger. Damit es im Kaminofen sauber, emissionsarm und effizient verbrennt, sollten einige Grundregeln beachtet werden. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über Brennstoff, Lagerung und Öfen.
Mehr

Welche Geräte müssen mit dem EU-Label gekennzeichnet sein?

Die Anzahl energiekennzeichnungspflichtiger Produktgruppen wächst kontinuierlich und umfasst derzeit Heiz-, Lüftungs- und Kühlgeräte, Fernseher, Kühlschränke und Geschirrspüler, Backöfen, Staubsauger und Leuchtmittel. Hier erhalten Sie den Überblick.
Mehr

Unabhängige Energieberatung

Energiesparen ist der beste Weg, steigenden Energiekosten zu begegnen, anstatt das Geld sprichwörtlich zu verheizen. Die Beratung durch Fachleute vor Ort hilft, die Heiz- und Stromkosten mitunter massiv zu senken.
Mehr

Höhere Energieeffizienz bei Immobilien

In der energetischen Gebäudesanierung liegt das größte Potenzial zur Energieeinsparung. Förderungen in Form von Krediten oder Zuschüssen für mehr Energieeffizienz in der baulichen Substanz bieten Bund, Land und Kommunen.
Mehr

Schneller Rat durch Energiesparsiegel

Steigende Energiekosten sind für viele Verbraucher und die Umwelt eine Belastung. Stromsparen lohnt sich damit doppelt und beginnt bereits beim Gerätekauf. Hierfür bieten Energiesparsiegel auf einen Blick einen schnellen Rat.
Mehr

Die Strom- und Gasrechnung verstehen

Um möglichen Unstimmigkeiten bei der jährlichen Energierechnung auf die Schliche zu kommen, aber auch um seinen eigenen Energiebedarf besser einschätzen und steuern zu können, ist es gut, die Abrechnung von Strom und Gas genau unter die Lupe zu nehmen.
Mehr

Kinder und Jugendliche Generation60plus Verbraucherbildung Service und Beratung Broschüren und Publikationen

nach oben